wrapper

Breaking News

Chile – BHP Billiton will Kupfermine verkaufen

In Chile will der Bergbaukonzern BHP Billiton Plc. (ISIN: GB0000566504) seine Cerro Colorado Kupfermine verkaufen. Mit dem Verkaufsprozess wurde einer Mitteilung des Unternehmens zufolge bereits begonnen. Die Cerro Colorado Mine gehört mit einer Produktionsmenge von 77.000 Tonnen Kupfer in 2016 zu den kleineren Minen des Konzerns. BHP Billiton ist mehrheitlich… weiterlesen ...

Chile – Zentralbank senkt Wachstumsprognose

Die chilenische Zentralbank hat am Montag ihre Prognose für das diesjährige Wirtschaftswachstum nach unten korrigiert. Statt einem Wachstum zwischen 1,5% und 2,5% erwartet man für 2017 nur noch einen Anstieg des Bruttoinlandsproduktes von 1% bis 2%. In ihrem Bericht rechnet die Zentralbank nur mit einer langsamen Erholung der Wachstumsgeschwindigkeit. 2016… weiterlesen ...

Chile – Unternehmen aus China sollen Batteriefabrik bauen

Medienberichten zufolge führt die chilenische Regierung derzeit Gespräche mit mehreren chinesischen Unternehmen für den Bau einer Batteriefabrik. Das Bauprojekt soll im Norden des Landes entstehen, wo die großen Salzflächen des Landes liegen. Hier lagert das Lithium für die Herstellung von Lithium-Batterien, deren Nachfrage immer weiter steigt. Bei den chinesischen Unternehmen… weiterlesen ...

Chile – Massenproteste gegen privates Rentensystem

Am Sonntag gab es in rund 50 Städten Chiles Massenproteste gegen das private Rentensystem. Insgesamt sollen rund 1 Mio. Demonstranten auf die Straße gegangen sein. Alleine in der Hauptstadt Santiago de Chile protestierten laut Angaben der Organisatoren mehrere hunderttausend Menschen. Sie demonstrieren für eine Abschaffung des privaten Systems, dass unter… weiterlesen ...

Chile – Neues Lebensmittelgesetz für gesunde Ernährung

In Chile ist ein neues Lebensmittelgesetz in Kraft getreten. Durch das neue Gesetz soll die gesunde Ernährung, besonders bei Kindern, gefördert werden. Rund 60% der chilenischen Bevölkerung sollen Übergewichtig sein. Bei Kindern unter sechs Jahren soll der Anteil bereits bei über 30% liegen. Neben einer strengeren Kennzeichnungspflicht für Lebensmittelverpackungen wurde… weiterlesen ...

Chile – Neuer Großauftrag für Strabag-Tochter Züblin

Das deutsche Bauunternehmen Ed. Züblin AG hat in Chile einen weiteren Auftrag des Bergbaukonzerns Codelco (Corporación Nacional del Cobre de Chile) erhalten. Für 400 Mio. EUR soll die Züblin International GmbH Chile SpA beim Umbau der Chuquicamata Mine helfen. Die Chuquicamata Mine ist der derzeit größte Kupfertagebau der Welt und… weiterlesen ...

Chile – Wal-Mart verkauft 10 Einkaufszentren

Die chilenische Tochter des Einzelhandelskonzerns Wal-Mart Stores Inc. (ISIN: US9311421039) hat eine Vereinbarung für den Verkauf von 10 seiner lokalen Einkaufszentren getroffen. Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag den Aufsichtsbehörden mit, die daraufhin eine Umsetzungsfrist von einem Jahr setzten. Käufer für umgerechnet 639,2 Mio. USD sind die chilensiche Versicherungsunternehmen Compania… weiterlesen ...

Chile – Neuer Infrastrukturfonds für mehr Wachstum

Chiles Regierung unter Präsidentin Bachelet hat die bereits seit August bekannten Pläne für einen neuen Infrastrukturfonds konkretisiert. Die erstellten Vorschriften des Fonds sollen in der kommenden Woche zur Überprüfung an den Kongress übergeben werden. Das Volumen des Fonds soll sich auf 9 Mrd. USD belaufen. Dadurch soll er selbstständig und… weiterlesen ...

Chile – Auftrag für Strabag-Tochter Züblin

Die Züblin AG aus Stuttgart, ein Tochterunternehmen der österreichischen Strabag SE (ISIN: AT000000STR1), hat in Chile einen Folgeauftrag erhalten. Für 100 Mio. EUR soll das Unternehmen die Kupfermine El Teniente des chilenischen Konzerns Codelco erweitern. Bereits 2014 hatte Züblin dort einen Auftrag ausgeführt. Die neuen Bauarbeiten sollen bis Ende dieses… weiterlesen ...

Chile – Kooperationsabkommen mit Brasilien

Chile und Brasilien haben in dieser Woche ein Abkommen unterzeichnet, das gegenseitige Investitionen erleichtern soll. Für Unternehmen aus beiden Ländern will man damit ein besseres Geschäftsumfeld schaffen. Das Abkommen sichert den Investoren mehr Rechtsschutz, Transparenz und verbesserte Unterstützung der jeweiligen Regierung zu. Laut dem brasilianischen Minister für Entwicklung, der mit… weiterlesen ...

Weitere Artikel - Lateinamerika

Anzeige