wrapper

Breaking News

Das deutsche Bauunternehmen Ed. Züblin AG hat in Chile einen weiteren Auftrag des Bergbaukonzerns Codelco (Corporación Nacional del Cobre de Chile) erhalten. Für 400 Mio. EUR soll die Züblin International GmbH Chile SpA beim Umbau der Chuquicamata Mine helfen.

Chile – Neuer Großauftrag für Strabag-Tochter ZüblinDie Chuquicamata Mine ist der derzeit größte Kupfertagebau der Welt und soll bis 2021 zu einen Untertagebau umgebaut werden. Der Tagebau soll 0217 beendet werden. Nach Abschluss des Umbaus sollen jährlich 45 Mio. Tonnen der auf 2,3 Mrd. Tonnen Erz geschätzten Kupfervorkommen in tieferen Schichten abgebaut werden. Züblin International wird hierzu 63 km Tunnel und 7 km Schächte ausheben sowie den Transport des Abraums übernehmen.

Züblin ist ein Tochterunternehmen des österreichischen Baukonzerns Strabag SE (ISIN: AT000000STR1). In Chile ist das Unternehmen bereits an mehreren Bauprojekten beteiligt. Neben dem Bau eines Wasserkraftwerkes erweitert Züblin auch die El Teniente Mine von Codelco.

Mit Material von Wirtschaftsblatt

Weitere Artikel - Lateinamerika

Anzeige