wrapper

Breaking News

Ägypten

Ägypten wertet seine Währung ab

Die ägyptische Zentralbank hat die Landeswährung Ägyptisches Pfund (EGP) am Donnerstag um 48% abgewertet. Der bislang bei 9 EGP je US-Dollar festgelegte Kurs wurde nun auf 13 EGP gesenkt.

weiterlesen ...

Saudi-Arabien zahlt weitere Milliarden an Ägypten

Saudi-Arabien hat Ägypten weitere Milliardenhilfen zugesagt. In den kommenden fünf Jahren sollen 8 Mrd. USD für Ausgaben des Militärs und den Kauf von Erdöl bereitgestellt werden. Damit will sich Saudi-Arabien auch weiterhin die Loyalität seines Verbündeten sichern.

weiterlesen ...

Ägypten führt Regierungsgespräche in Russland

Der ägyptische Präsident As-Sisi befindet sich in dieser Woche auf Staatsbesuch in Russland. Bei den Gesprächen ging es neben den wirtschaftlichen Beziehungen auch um die Zusammenarbeit im Bereich der Atomenergie.

weiterlesen ...

Eröffnung des neuen Suezkanals

In Ägypten wurde am Donnerstag die Eröffnung des neuen Suezkanals gefeiert. Der um einen zweiten Kanal, teilweise parallel zum alten verlaufende, erweiterte und zusätzlich vertiefte Suezkanal ist ein Prestigeprojekt der Regierung.

weiterlesen ...

Ägypten lockt Milliardeninvestitionen an

Vom 13. bis zum 15. März fand im ägyptischen Urlaubsort Sharm El-Sheikh die internationale Wirtschaftskonferenz „Egypt Economic Development Conference“ statt.

weiterlesen ...

Die Wiege des Massentourismus

Was wäre Ägypten ohne den Tourismus und was der Tourismus ohne Ägypten? Die aktuelle Lage setzt dem wichtigen Wirtschaftszweig jedoch stark zu. Trotzdem ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Massen an Besuchern zurückkehren.

weiterlesen ...

Stabilitätsfaktor Armee

In Ägypten ging der Arabische Frühling in Flammen auf. Das Land am Nil schaffte es, nach der Revolution 2011, nicht zur Ruhe zu kommen und geriet in die nächste Krise. Muss wieder ein Offizier an die Macht? Das Militär könnte erneut die erhoffte Stabilität bringen.

weiterlesen ...

Weitere Artikel - Afrika & Middle East

Werbung